Kirra Balmanno: Laufen & Prävention

Kirra Balmanno running
  • Wie bist du zum Laufen gekommen und was ist dein Antrieb?

Das Laufen von Ultras war eine natürliche Entwicklung aus der Freude, die ich als Kind beim Laufen erfahren habe, und eine Art, meine Ausdauer zu testen, die keine Obergrenze zu haben scheint.

Ich habe Laufen schon immer als eine Art der Erforschung benutzt. Seit der High-School schätze ich die Selbstdisziplin, welche das Training mit sich bringt. Hauptantriebe für mich sind jetzt die minimalistischen Ideale des Laufens, die Nutzung des Laufens als ein Mittel, unglaubliche Orte auf der Erde zu erleben, die anderweitig nicht leicht zu erschließen sind sowie das körperliche und geistige Wachstum, das Ausdauer hervorbringt.

  • Wie sieht dein Trainingsplan aus und wie strukturierst du deine Läufe?

Meine durchschnittliche wöchentliche Entfernung liegt zwischen 80-150km pro Woche, je nachdem, wofür ich trainiere. Ich integriere auch Yoga, Kraftübungen, Radfahren und Power Naps. Ich laufe einmal oder zweimal täglich, normalerweise sechs Tage die Woche.

Länge, Höhe und Geschwindigkeit variieren, je nachdem welches Rennen oder Projekt ansteht. Ich laufe 80+km Rennen bis hin zu mehrtägigen Rennen und mehrtägigen Solo-Höhenprojekten. Wenn ein Rennen bevorsteht, reduziere ich die Länge und konzentriere mich mehr auf Geschwindigkeit. Das Training für ein mehrtägiges Ausdauerprojekt geht mehr darum, stärker zu werden und länger auszuhalten. Ich bin sehr dankbar dafür, dass ich an Orten trainieren kann, wo ich mindestens in einer Höhe von 2-3.000 Metern trainieren kann, was hilft. Die Höhe, die ich wöchentlich zurücklege, variiert, normalerweise zwischen 3.000 bis 10.000m (außer während einer Pandemie, wenn ich an der Ostküste von Australien wohne und nicht in den Bergen trainieren kann).

  • Machst du neben Ausdauer auch Kraftübungen, und warum sollten diese auch in deinem Trainingsplan enthalten sein?

Definitiv! Laufen hilft nicht viel bei der Aufrechterhaltung von Muskelmasse und Knochendichte. Gewichtheben ist unerlässlich, nicht nur für Athleten, sondern für jedermann. Ich sehe Kraftübungen als Elixier der Jugend. Und, wenn du stärker bist, ist es schwerer, dich auszuschalten…und du läufst normalerweise schneller mit weniger Verletzungen.

Ich genieße meine Zeit im Fitnessstudio als eine gute mentale Pause von langen Stunden alleine auf den Trails. Das Heben von schweren Sachen verleiht ein Gefühl der Errungenschaft und es fordert eine hohe Konzentration und Körperbewusstsein, um es korrekt zu machen. Ich liebe das!

Kirra Balmanno Prevention
  • Was hat dich überzeugt, ACTEN auszuprobieren?

Die wissenschaftlichen Untersuchungen, die es unterstützen, und das Berichten über die Erfolge anderer Sportler mit dem Produkt.

  • Wie hilft dir ACTEN dabei, dein Bestes zu geben?

Ich habe das Gefühl, dass ich meinem Körper etwas Gutes tue und vorzeitigem Verschleiß vorbeuge. Außerdem leide ich unter Eisenmangel, daher ist es großartig, ACTEN zusammen mit einem Eisenpräparat am Morgen einzunehmen, um die Aufnahme zu unterstützen!

Darüber hinaus gibt es so viele Faktoren zu berücksichtigen, wenn es um Verletzungsprävention und Energielevel geht, dass es schwierig ist, etwas Bestimmtes zu definieren. Ich verwende ACTEN zusammen mit ausreichend Schlaf und Erholungszeit, einer ausgewogenen Ernährung und der Minimierung von Stress durch Meditation usw., um sicherzustellen, dass ich meinem Körper das gebe, was er braucht, um die Leistung zu erbringen, die ich von ihm verlange, und um einen gesunden Körper mit Blick auf Langlebigkeit zu erhalten.

  • Welche Vorteile hast du bemerkt?

Ich habe mir dieses Jahr während eines Rennens eine Knieverletzung zugezogen, die einer früheren Verletzung, die ich vor einigen Jahren hatte, sehr ähnlich war. Diesmal habe ich ACTEN eingenommen und die Genesungszeit war kürzer und die Schwellung in meinem Knie ging viel schneller zurück als früher.

Kirra Balmanno taking Acten
  • Findest du die ACTEN-Routine gut? (jeden Tag vor dem Frühstück auf nüchternen Magen)

Es war etwas gewöhnungsbedürftig, jeden Morgen ein Gel einzunehmen, aber jetzt ist es eine tägliche Gewohnheit von mir, zusammen mit meinen 2 Gläsern Wasser, um jeden Tag zu beginnen.

  • Wie praktisch ist die Gelformel in deinem Lebensalltag?

Es ist ziemlich einfach, vor allem da ich viel reise.

  • Wie gefällt dir der Geschmack?

Es ist nicht wie ein Energie-Gel (was toll ist, weil ich viel zu viele davon esse!) Der Geschmack ist sehr mild, was für die morgendliche Routine angenehm ist.

Was dem Knie gut tut
Fucoidan und seine Wirksamkeit bei Osteoarthritis

Instagram
YouTube

Unsere Produkte

Acten Abo Produkt
DEAL

ACTEN Abo

Wählen Sie die Anzahl der Boxen und die Lieferfrequenz

ABONNIEREN & SPAREN

Mit einem Abonnement erhalten Sie Ihre Acten, wann immer Sie wollen, mit einem unschlagbaren Preisvorteil. Automatisch und sorgenfrei können Sie Ihre Bestellung jederzeit und problemlos stornieren oder anpassen. Ihre Zahlungsmethode wird erst unmittelbar vor dem Versand Ihrer Bestellung belastet. Ihr ACTEN-Abonnement läuft bis zur Kündigung weiter. Sie können Ihre ACTEN-Abonnements jederzeit auf das Ende des folge Monats in Ihrem Konto-Dashboard oder durch Kontaktaufnahme mit dem ACTEN-Kundendienst kündigen oder ändern.

Weitere Informationen finden Sie in den vollständigen ACTEN-Abonnement-Bedingungen

Lieferzeit 3-5 Arbeitstage

 

Ab: CHF89.90 alle 3 Monate
Menü